Mittwoch, 2. April 2014

Kurioses: Japanische Bananenschwämme


Mein Partner bringt mir von seinen Reisen immer kuriose Dinge mit und eines möchte ich euch hier zeigen - Japanische Putzschwämme in Bananenform, die man abreissen kann :-)




Ist die Verpackung nicht glorreich?

Lustiges Englisch. Ich frage mich, warum so ein Produkt so viel Text braucht… Aber die Anleitung ist genial :-)

Ich habe es bis jetzt nicht über mich gebracht die Schwämme zu brauchen weil sie einfach  zu geil sind! Kawaii, sag ich da nur!

 omg, die Bananen lächeln mich an!


 Sie sind zweifarbig, mit einer weicheren und härteren Seite.

Man kann sich da natürlich schon die Frage stellen, wie sinnvoll solche Produkte sind, aber ich finde sie von der Produktsprache her unglaublich amüsant. Plötzlich wird ein Schwamm emotional und das Abreissen einer Banane von den anderen wird zum Erlebnis. Genialer Nonsense!
Ich weiss nicht, wie solche Produkte hier in der westlichen Welt ankommen würde. Was denkt ihr? Ich finde es schon toll, wenn die Produkte weniger ernst wirken - das macht der langweilige Alltag ein wenig lustiger. Vor allem das Putzen…
Vielleicht wurde das Produkt dazu entwickelt das Putzen für Kinder lustiger zu machen?

Kommentare:

  1. Die sind ja wirklich einmal mega kawaii :3 Aber ich glaube ich könnte diese armen Bananen nicht voneinander trennen *lach*. Aber testen würde ich sie dann doch einmal gerne. Für Kinder wären die Schwämmchen bestimmt eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG, weisst du was? Ich habe es bis jetzt auch nicht geschafft, weil sie einfach zu süss sind ^-^

      Löschen

Ich würde mich sehr über deinen Kommentar und konstruktiver Kritik freuen! Vielen Dank!